Unser Team

Das technische Team der NSIDE besteht aus Experten mit verschiedensten Spezialisierungen und den unterschiedlichsten Hintergründen. Sie kommen aus der Firewall-Entwicklung, Elektrotechnik, Telefonie, DevOps, Webanwendungs- und Software-Entwicklung, Mobile-Entwicklung, Forschung, Systemadministration und natürlich der IT-Security Beratung. Durch dieses Hintergrundwissen verstehen die Analysten der NSIDE, wie komplexe Systeme und Systemlandschaften funktionieren – und somit auch, wo Schwachstellen zu finden sind. Der breite Hintergrund sorgt dafür, dass die Experten der NSIDE den Blick für’s Ganze haben und immer auf ein Team von vielen Spezialisten zugreifen können.

Ein Unternehmen ist nur so gut, wie die Menschen, die darin arbeiten.

Unsere Analysten sind nach den höchsten Standards für Penetrationstests geprüft und verfügen sowohl über Zertifizierungen als OSCP (Offensive Security Certified Professional) wie auch als OSCE (Offensive Security Certified Expert). Bei diesen Zertifizierungen handelt es sich um die in unserer Branche am meisten anerkannten Auszeichnungen, die praktische Fähigkeiten im Hacken von Systemen erfordern, und sind für ihren hohen Schwierigkeitsgrad bekannt.

Auch haben mehrere Analysten der NSIDE diverse andere Auszeichnungen und Zertifizierungen erhalten. Beispielsweise war einer unserer Mitarbeiter Gewinner der German Cyber Security Challenge 2016, ein weiterer belegte 2015 den 1. Patz des CAST-Förderpreises für IT-Sicherheit.

Unsere Mitarbeiter sind gesuchte Referenten in der Fachpresse und auf Veranstaltungen.