Phishing- und Spear-Phishing-Simulation

Digitale Angriffe auf Unternehmen sind an der Tagesordnung und die Angreifer werden stets professioneller. Dabei werden Nutzer immer öfter das primäre Ziel dieser Angriffe. Der Vorteil liegt klar auf der Seite des Angreifers:
Damit eine Firma sich erfolgreich gegen solche Attacken verteidigen kann, darf kein einziger Nutzer sein Passwort in das Formular einer täuschend echt aussehenden Webseite eingeben oder einen gefährlichen Anhang öffnen. Ein Angreifer braucht hingegen nur einen Nutzer, der auf seinen Trickbetrug reinfällt, damit er erfolgreich ist. Zusätzlich können versierte Angriffe gegen Nutzer auch die teuersten technischen Sicherheitsmaßnahmen umgehen. Deshalb sind Angriffe gegen Mitarbeiter eine der größten Gefahren für heutige Unternehmen.

Mit maßgeschneiderten Phishing-Kampagnen testet NSIDE, wie anfällig Ihre Belegschaft für Phishing-Mails ist. Ebenso bieten wir Spear-Phishing-Kampagnen an – also für einzelne Zielpersonen oder Personenkreise zugeschnittene, glaubwürdige Cover-Stories, die sich aktuelle Begebenheiten des Unternehmens zu Nutze machen. Hierzu gehören beispielsweise aktuell ausgeschriebene Stellen, das aktuelle Tagesgeschehen, kürzliche oder baldige Events, konzernpolitische Änderungen und vieles mehr.

Alle unsere (Spear-)Phishing-Simulationen werden bei Bedarf in enger Abstimmung mit Personal-/Betriebsrat durchgeführt.

Durch eine Phishing-Simulation testen Sie die Awareness Ihrer Mitarbeiter – und schulen sie im Nachgang, wenn die Kampagne als solche zu erkennen gegeben wird, in der Erkennung von gut gemachten Phishing-Angriffen.